Grüne Perle an der Ostsee

Treffpunkt von Natur, Kultur und Aktivurlaub:

Das Ostseebad Boltenhagen zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar an der mecklenburgischen Ostsee gelegen begeistert  Familien, Paare und Alleinreisende das ganze Jahr mit seinem feinsandigen fünf Kilometer langen Strand, einer imposanten Steilküste und einer 290 Meter in die Ostsee ragenden Seebrücke.

An zwei Promenaden reihen sich klassische Villen und Pensionen in restaurierter Bäderarchitektur aneinander. Dazwischen laden kleine Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Im Kurpark, Festsaal und am Strand veranstaltet die Kurverwaltung ein abwechslungsreiches, Musik-, Tanz- und Festivalprogramm für die ganze Familie. Jahreshöhepunkte sind das traditionelle Neujahrsbaden in der Ostsee, Fantasy of Lights – ein Lichterparadies am Meer und die Saisoneröffnungsfeier im Frühling. Das Seebrückenfest, die Sommerserenade mit White Picknick und Kleinkunstfestival sowie das Ostsee Klassik Festival locken im Sommer und der Herbst besticht mit Highlights wie dem Strandderby, der Veranstaltung Feen, Faunen und Fabelwesen und der Langen Nacht der Kunst mit Kunstauktion.

Mehr Informationen:

Ostseebad Boltenhagen

Ostseeallee 4 | D-23946 Boltenhagen

T +49(0)38825/3600 | http://www.boltenhagen.de

 

Kommentieren Sie diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.