Alco Wohnmobile AG – Ein Hobby, eine Idee, ein Unternehmen…

Was einst als Hobby begann, wurde, durch den Patron Wendelin Kiser und seiner Frau Anita Kiser, zum professionellen Unternehmen ausgebaut. Schon seit jeher galt das Interesse dem Auto und dem Camping. Viele Jahre verreiste die ganze Familie im Wohnwagen in die Ferien. Irgendwann festigte sich der Wunsch nach einer Reise im Wohnmobil und diese Reise war der Ursprung des heute 20-jährigen erfolgreichen Bestehens der ALCO WOHNMOBILE AG.

Fernweh_shutterstock_162505127_web

Und plötzlich entstand ein Business

Ausserhalb der eigenen Ferien wurde das Fahrzeug zum Mieten angeboten. Von der Nachfrage förmlich überrollt, entschieden sich die Kisers zur Beschaffung eines zweiten und dritten Wohnmobils. Die Vermietung blühte – das Business war geboren.

Vom Do-it-your-self-man zum Knaus-Tabbert-Group-Vertreter

Als die Deutsche „Knaus-Tabbert Group“ eine Vertretung für die Zentralschweiz suchte, war der Moment für den Pionier aus Sursee gekommen. 1995 repräsentierte Kiser als ALCO WOHNMOBILE AG die Fahrzeuge von Knaus & Weinsberg am Suisse Caravan Salon in Bern.

Der Erfolg führte zur stetigen Expansion

Mit personeller Unterstützung in der Werkstatt wuchs das Business in grossen Schritten. 1999 stiess der Junior, Jan
Kiser (heute Inhaber), zum Unternehmen. Als gelernter Detailhandelskaufmann war er bereits damals für die Kundenbetreuung, den Verkauf und die Vermietung zuständig, während sich der Patron vermehrt um den Ausbau der Werkstatt kümmerte.

Von 500 m2 auf 4’000 m2 in 1 Woche

Im Jahre 2002 arbeiteten bereits zwei weitere Mitarbeiter in der Werkstatt, die Mietflotte wuchs auf 16 Fahrzeuge, die Reinigungs-Crew wurde verdoppelt und der Verkauf von Sonderzubehör fing an sich zu festigen. Ergo – es brauchte mehr Platz.

Die Erweiterung des 500m2 kleinen Platzes um das 3’500 m2 grosse Areal am Kotten-Kreisel war 2003 beschlossene Sache und innert einer Woche stand der grosse Pavillon, welcher die Büroräumlichkeiten und den Zubehörshop beinhaltete.

Bereits ein Jahr später wurde die Fläche des Pavillons, durch einen Aufbau einer weiteren Etage, verdoppelt. Zur Freude aller Campingfreunde wurde im Obergeschoss eine Vielzahl an Outdoor–Zubehör präsentiert.

Ein weiterer Schritt in die „weite Welt“

2007 wurde die Homepage, www.alco–wohnmobile.ch, komplett erneuert und bietet den Kunden Informationen aller Art. Allgemein wird das E-Business stetig ausgebaut, so ist es bei ALCO auch möglich den ganzen Mietprozess, von der Anfrage bis zum unterzeichneten Vertrag, über das Internet abzuwickeln. Dank solchen Erneuerungen profitiert der Kunde von einer 24 Stunden-Informationsmöglichkeit und einer zeitsparenden wie auch kompetenten Umsetzung.

Angebotserweiterung

Um den stetigen Anforderungen auf dem Markt zu bestehen hat sich die ALCO WOHNMOBILE AG stets den Gegebenheiten angepasst. Der Zubehörshop wurde massiv ausgebaut und damit auch die Werkstatt. So können alle komplexen, individuellen Kundenwünsche um-, an- und eingebaut werden. Neue, kundenfreundliche und preiswerte Service-Pakete wurden geschaffen, um den Käufern oder Mietern einen ausgezeichneten Service bieten zu können. Die Mietflotte ist 2010 auf stattliche 25 Fahrzeuge angewachsen. Ebenso wurde mit den Fahrzeugen der Traditionsmarke LMC das Angebot der Neufahrzeuge erweitert.

Fernweh_P1090188_web

Eröffnung des ersten Wohnmobil-Kompetenz-Zentrum in der Schweiz

Im Herbst 2012 konnte auf über 8’500 m2 das einzigartige Wohnmobil–Kompetenz-Zentrum eröffnet werden. Neben dem grossen Ausstellungsareal, für 80 – 100 Wohnmobile, befindet sich das Herzstück des Zentrums im Neubau – eine hochmoderne Werkstatt. 2.5 Bahnen à 30 m Länge und 8 m Höhe ermöglichen das gleichzeitige Warten von bis zu 12 Fahrzeugen! Eine separate abgetrennte Spritz- und Lackierstrasse, wie auch eine ökologische Reinigungsgasse ist optimal in die Werkstatt eingebunden. Dank des 60’000 Liter Regenwassertanks kommt die komplette Fahrzeug-reinigung (ca. 600 Waschgänge pro Jahr) ohne einen Tropfen Trinkwasser und ohne chemische Entkalker aus. Das riesengrosse Ersatzteillager rundet die grosszügige Anlage perfekt ab und verhindert in vielen Fällen eine lange Wartezeit. Auf zwei Stockwerke erstreckt sich der neue, über 400 m2 grosse Zubehörshop. Dort findet man eine breite und tiefe Auswahl an Campingartikeln, vom Hering bis hin zur voll digitalen Satellitenanlage. Für Sonderzubehör kann auf ein Angebot der Lieferanten von weit über 10’000 Artikeln zurückgegriffen werden.Im grossen, hellen und angenehm klimatisierten Showroom werden Ihnen die neusten Wohnmobile und die etwas spezielleren Angebote präsentiert. In einer Wohlfühlatmosphäre können Sie die Fahrzeuge bei jedem Wetter komfortabel und ungestört besichtigen. Das grosse Vordach im Werkstattbereich ermöglicht eine komfortable Fahrzeugübergabe an die Mietkunden. So können bis zu 5 Flottenfahrzeuge gleichzeitig im „Trockenen“ erklärt und besichtigt werden. Übrigens: bei der ALCO WOHNMOBILE AG mieten Sie immer die allerneusten Modelle inkl. Top-Ausstattung. Mit dem Rundum-Sicherheits-Paket (RSP) sind Sie im Schadenfall europaweit bestens versichert und das sogar ohne einen Franken Selbstbehalt.

ALCO – gefällt mir!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook (www.facebook.com/alcoag) und benützen Sie den „Gefällt-mir-Button“. So kommen Sie in den Genuss der neusten Informationen, Aktionen und vieles mehr! Dadurch natürlich ganz ohne E-Mail-Spam. Eben: ALCO – gefällt mir!

Einkaufen ohne Währungsrisiko

Der tiefe Euro ist in aller Munde, meist mit bitterem Beigeschmack. Für die Schweizer Exporteure unbestritten keine einfache Situation, fühlen sich auch die Konsumenten vom inländischen Handel teilweise nicht fair behandelt. Bei der Alco Wohnmobile AG müssen sie sich darüber keine Gedanken machen, sondern einfach nur vom tiefen Euro profitieren! „Seit mitte Januar und bis auf Weiteres bieten wir alle Neufahrzeuge in € an.“, verspricht Rico Ortis (Marketing- und Verkaufsleiter). Somit werden hohe Verluste, durch Währungsschwankungen verursacht, aufs Mindeste reduziert. „Bei uns kann der Kunde wählen, ob er den Betrag komplett in Euro oder zu einem vereinbarten ‚Stichtag‘ in Schweizerfranken überweist.“

20 Jahre Alco Wohnmobile AG Jubiläumsfeier, 31. 10. & 01. 11. 2015

Wir feiern unser 20- jähriges Bestehen, und das am liebsten mit Ihnen zusammen. Besuchen Sie uns am 31. 10. oder 01. 11. 2015 in St. Erhard. Es erwarten Sie hochkarätige Sonder-aktionen, Sondermodelle und eine grosse Auswahl der neusten 2016er
Modelle von Knaus, LMC und Weinsberg. Im Zubehörshop profitieren Sie von unglaublichen 20% Rabatt und vielleicht zählen Sie zu den glücklichen Gewinnern unseres Wettbewerbes mit Preisen bis zu CHF 2020.–!

ALCO Wohnmobile AG:

Die ALCO Wohnmobile AG ist seit 1995 autorisierter Handelspartner von KNAUS und WEINSBERG. 2009 konnte mit LMC (Lord Münsterland Caravan) eine weitere deutsche Traditionsmarke als Partner gewonnen werden. ALCO importiert die Fahrzeuge direkt und wickelt alle Formalitäten für den Käufer ab. Die Fahrzeuge entsprechen den schweizerischen Richtlinien und £es gelten die vom Hersteller festgelegten Garantiebestimmungen (24–144 Monate). Als Handelspartner mit Kompetenz–Zentrum-Status kann ALCO alle Repa-raturen und Zubehörinstallationen gemäss Herstellervorgaben ausführen.

Alco Wohnmobile AG Milestones

1995 – Lizenzierter Knaus und Weinsberg Händler

1995 – Erste Teilnahme am Suisse Caravan Salon als Alco AG

1999 – Zusätzlicher Techniker in der hauseigenen Werkstatt

2000 – Die Mietflotte wächst erstmals auf über 10 Fahrzeuge

2002 – Spezialisierung auf den Einbau von Sonderzubehör

2003 – Erweiterung des Areals von 500 auf 4000 m²

2003 – Aufbau des Bürogebäudes und Zubehörshops

2004 – Ausbau des Zubehörshops auf 2 Etagen

2006 – Neue Homepage wird aufgeschaltet

2007 – Einführung des Rundum-Sicherheits-Pakets (RSP)

2009 – Sortimentserweiterung durch die Traditionsmarke LMC

2010 – 15-jähriges Jubiläum und über 25 Mietfahrzeuge

2012 – Eröffnung des ersten Wohnmobil-Kompetenz-Zentrums der Schweiz

2013 – Grösster LMC-Explorer-Händler Europas

2013 – Aufstocken von 10 auf 15 Festangestellte

2015 – 20-jähriges Jubiläum und 35 Mietfahrzeuge

Mehr Informationen:

www.alco-wohnmobile.ch

www.facebook.com/alcoag

Bilder: Alco Wohnmobile AG, shutterstock

Kommentieren Sie diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert