Wallis – Die schönste Zeit des Jahres

Der Walliser Winter ist einzigartig!

Ein Paradies zwischen Himmel und Erde. Denn die majestätischen Viertausender prägen das Panorama und bilden gleichzeitig eine einzigartige Erlebniswelt für Wintersport. Im Wallis – inmitten von 45 Viertausendern – liegen die  höchst-gelegenen Skigebiete der Schweiz. Damit ist Schneesicherheit garantiert. 2000 Pistenkilometer stehen zur Auswahl. Und abseits der Pisten wartet ebenso pures Wintervergnügen:

Ein Schneeschuhtrekking durch hochalpine Landschaften sowie waghalsige Abfahrten im Pulverschnee sorgen für echte Freiheitsgefühle. Und eine idyllische Wanderung durch verschneite Wälder oder eine spassige Schlittenfahrt mit der ganzen Familie setzt neue Energien frei. Das Wallis überzeugt mit einem warmherzigen Empfang – in seinen international bekannten Destinationen ebenso wie in den authentisch charmanten Bergstationen. Ob im Bergrestaurant oder den Spitzengasthäusern, die schmackhaften regionalen Spezialitäten garantieren pure Gaumenfreude. Umso mehr, wenn diese auf einer Sonnenterrasse mit einem atem-beraubenden Blick auf die Walliser Bergwelt genossen werden.

http://www.wallis.ch

Blatten-Belalp belohnt Familien – Nichts Neues, also!

Die Belalp Bahnen AG und Blatten-Belalp Tourismus lancieren für die Winter-saison 2017/18 eine unkonventionelle Aktion: Familien sollen in den Genuss einer ganz besonderen Vergünstigung kommen. Nicht mehr als Fr. 999.- sollen die Winter- Saisonabos für die ganze Familie kosten.

Nur Fr. 999.- kostet das Saisonabonnement 2017/18 für die ganze Familie inkl. der eigenen Kinder; ein Angebot, das schon ab dem ersten Kind einen merklichen Preisnachlass bedeutet. Das Angebot gilt selbstverständlich für Einheimische und Gästefamilien gleichsam. Als Familie gelten Paare, mit oder ohne Kinder bis 16 Jahre, die miteinander den Alltag teilen. Der Zivil- und Familienstand ist dabei weniger ausschlaggebend als der Wunsch, miteinander an tief verschneiten Hängen die schönsten Tage im Jahr zu verbringen.

http://www.belalp.ch

Bellwald – Top of Goms

Spuren in den unberührten Schnee legen, die Ruhe der Natur geniessen, nur das Knirschen des Schnees unter Ihren Füssen hören, von der atemberaubenden Aussicht ins Tal verwöhnt werden, Pulverschnee, strahlender Sonnenschein – was begehrt das Herz noch mehr? Auf der Sonnenterrasse des Goms ist man der Natur und Idylle immer etwas näher. Bellwald hat als Ferienort einen speziellen Luxus zu bieten: viel Platz zum Sein, zum Erleben, zum Austoben und Geniessen. Die Sesselbahnen und Liftanlagen bringen Sie schnell und komfortabel hoch hinauf, auf 2560 m.u.M. Für das Ski- und Snowboardvergnügen warten 20km  ausge-zeichnet präparierte Pisten auf Sie.

Suchen Sie Platz und Ruhe für Ihre Familie und Ihre Kinder? Dann sind Sie bei uns richtig! Bellwald ist bereits seit 2007 mit dem Gütesiegel „Familien Willkommen“ ausgezeichnet. Hier wird Familienfreundlichkeit ganz gross geschrieben.

http://www.bellwald.ch

Loipe Goms – wo der Langlauf zu Hause ist

Die einzigartige Landschaft macht das sonnenverwöhnte Hochtal im Wallis zu einer speziellen Ferienregion. Gastfreundschaft wird hier seit jeher Gross geschrieben, nicht nur weil der König der Hoteliers Casar Ritz aus einem der  Gommer Dörfer stammte.

Das Goms ist sowohl im Winter wie im Sommer eine Oase der Entspannung, der Ruhe und des Sports. Im Winter stehen 86 Kilometer Langlaufloipen, 69 Kilometer Winterwanderwege, 9 Schneeschuhtrails und die familienfreundlichen Skilifte im Zentrum des Ferienerlebnisses getreu dem Motto ≪Abenteuer, Erholung und gutes Essen – natürlich im Goms≫.

Das Goms verfügt über eine grosse Langlauftradition, und ist wie geschaffen für endloses Gleiten durch eine der schönsten Naturlandschaften der Schweiz. Das Besondere ist, dass die Loipe die insgesamt 12 malerischen Dörfer von Oberwald bis Niederwald verbindet.

http://www.obergoms.ch

Sport und Genuss in Zermatt

Besondere Erlebnisse im höchstgelegenen Skigebiet der Alpen

Das schneesichere Matterhorn ski paradise ist eine der bestausgebauten und grössten Skiarenen weltweit. Mit seinen 360 abwechslungsreichen und perfekt präparierten Pistenkilometern und modernsten Bahnanlagen zwischen der Schweiz und Italien bietet es wahres Schneevergnügen für jedes Niveau. Anspruchsvolle Abfahrten lassen den Adrenalinspiegel von geübten Schneesportlern in die Höhe schiessen, breite Pisten laden zum gemütlichen Carven ein und der Snowpark lässt Freestyle-Herzen höher schlagen. Und auf den Slow Slopes und im Wolli Beginner Park konnen Anfänger und Familien ihre ersten Schwünge in den Schnee zeichnen. Kinder fahren übrigens bis zum neunten Geburtstag kostenlos auf allen Bergbahnen im Matterhorn ski paradise!

Das breit gefächerte Winterangebot in Zermatt macht Ihren Aufenthalt in den Schweizer Alpen einmalig: Entdecken Sie die winterliche Bergwelt bei einer romantischen Mondscheinabfahrt oder einem nächtlichen Schlittelplausch einmal von einer ganz anderen Seite. Oder geniessen Sie morgens exklusiv die  unbe-rührten Pisten beim First Track Angebot.

Darf es etwas Glamour sein? In der VIP Gondel fahren Sie Champagner schlürfend wie ein Star ins Skigebiet. In Zermatt kommen auch Geniesser auf ihre Kosten, denn der berühmte Walliser Ort ist nicht nur für sein Matterhorn bekannt, sondern auch für seine exzellenten Restaurants. So fragen sich Zermatter Gäste ständig:

Noch ein paar Pistenkilometer oder doch lieber in einer Berghütte mit Sonnenterrasse und Blick auf das Matterhorn einkehren? Abends dann ein urchiges Restaurant mit Walliser Trockenfleisch und Fondue. Oder doch Haubenküche mit Gault Millau-Punkten und Guide Michelin-Sternen? Lassen Sie sich von Zermatt verzaubern!

http://www.zermatt.ch

Kommentieren Sie diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert